< Zurück zur Übersicht

Thomson Reuters Lipper Fund Awards 2018 vergeben: LLB-Gruppe gewinnt drei Lipper Awards für ihre Investmentkompetenz

07. Feber 2018 | 07:48 Autor: LLB Startseite, Liechtenstein

Vaduz (FL) Die Liechtensteinische Landesbank (LLB) holt an der diesjährigen Verleihung der renommierten Thomson Reuters Lipper Fund Awards in Zürich gleich drei Auszeichnungen für herausragendes Fondsmanagement: als beste "Overall Small Company" und als beste "Bond Small Company" über drei Jahre sowie mit dem Fonds LLB Aktien Dividendenperlen Global (CHF) für seine 5-Jahres-Performance.

Die grösste Auszeichnung für eine Vermögensverwalterin wie die LLB-Gruppe ist es, in ihrer Kategorie die beste über alle Hauptanlageklassen zu sein, das heisst über Obligationen, Aktien und Strategiefonds. Die LLB-Gruppe wurde im Rahmen der diesjährigen Thomson Reuters Lipper Fund Awards entsprechend gewürdigt. Zudem gewinnt die LLB-Gruppe auch in der Kategorie beste "Bond Small Company". Dass das Asset Management der Bank auch hervorragendes Aktienmanagement bietet, zeigt der Fonds LLB Aktien Dividendenperlen Global (CHF), der Anfang März seinen 20. Geburtstag feiert. Er wurde in der Klasse "Equity Global Income " für die Performance über die letzten 5 Jahre prämiert.

"In den vergangenen Jahren durften wir schon viele Auszeichnungen in verschiedenen Ländern für Fonds entgegennehmen. Neben einzelnen Aktien- und Obligationenfonds erreichten vor allem auch unsere Strategiefonds Spitzenpositionen, was die Kompetenz der LLB-Gruppe als Vermögensverwalterin besonders gut aufzeigt. Nun freut es uns ausserordentlich, als Gewinner in den Königsdisziplinen Overall und Bonds Small Company für sämtliche in der Schweiz zugelassene Fonds ausgezeichnet zu werden", sagt Markus Wiedemann, Chief Investment Officer der LLB-Liechtensteinische Landesbank Aktiengesellschaft Gruppe. "Damit beweist die LLB erneut, dass sie durch systematische Anlageprozesse nachhaltigen Mehrwert für ihre Kunden schafft."

Die Thomson Reuters Lipper Fund Awards sind seit mehr als drei Jahrzehnten und in über 20 Ländern die wichtigste Auszeichnung in der Fondsbranche. Sie zeichnen die Besten der Besten im Hinblick auf eine konstant starke, risikoadjustierte Performance aus. Die Preise wurden am 6. Februar 2018 anlässlich der Thomson Reuters Lipper Switzerland 2018 Fund Awards in Zürich vergeben.

    Liechtensteinische Landesbank AG

    Städtle 44, 9490 Vaduz
    Liechtenstein
    +423 236 8811

    Details


    < Zurück zur Übersicht